• Content Produktion

    Zensur Verlag heisst so, weil er das Gegenteil will

    Zensur Verlag unterscheidet Content nach seiner Inhaltsbestimmung, nicht unbedingt nach Genre. Mainstream, Mass Education, News Capturing, Professional, Memetic and Arts, wobei uns bloss letztere wirklich interessieren. Wir haben die Evolution der geistigen Wertschöpfung im Auge.


    Mehr...

     

  • Verlagsprogramm

    Evolution

    Verlage haben meist Programme mit denen sie den Markt erobern wollen. Wir überlassen diesen Inhalts- oder Kundenfilter denen, die durch Lektoren sicherstellen, dass nur das ins Haus kommt, „was in unser Verlagsprogramm passt..“ Wir knabbern an diesem Häuschen.

     

    Mehr...

     

  • The Patients.com

    International Patient Magazine

    Ist ein Trademark und copyrightgeschützte Marke. Dies wird ein Patientenmagazin, welches sich nicht im Dschungel der merkantilen Medizin oder der skandalgetriebenen Newspresse im Sektor Gesundheit und Krankheit, und auch nicht im Lehrbuchkanal herumtreibt.

    Das Magazin als Druck- und Onlineversion ist ein Projekt auf der Suche nach Investoren.

    MEHR…


Mehr Verlagsprogramm

Das Programm des Zensur-Verlages richtet sich nach einem anderen Filter: „Würde ein vorgelegter Content in einem der etablierten Verlagshäuser Gefallen finden und tatsächlich verlegt werden?“
Wenn diese Frage mit hoher Wahrscheinlichkeit mit NEIN beantwortet werden kann, dann ist dieser Content hier interessant.
Das Programm des Zensur-Verlages umfasst von den Verbreitungsmedien:
- Internet-Videos
- Bücher als ReadIn und ReadOut Versionen
- Magazine
Das inhaltliche Programm betrachten wir als evolutionär. Wir stehen am Anfang. Es macht Sinn sich einzuloggen und Inhalte vorzulegen.